Medicus Romanus
Salvete!
Die römische Medizin
Das Handwerkszeug
Ablaßkanül
Aufbewahrung
Brenneisen
Haken
Katheter
Klepshydra
Klistier
Knochenheber
Knochenmeissel
Lanzette
Lithotomie
Löffel des Diokles
Nadel
Pinzette
Reibplatte
Reibstäbchen
Rektalspekulum
Säge
Schere
Schröpfkopf
Skalpell
Sonden
Starnadel
Trepan
Vaginalspeculum
Zange
Zughaken
Heilmittel
Bücher
Termine
Fotoalbum
Gästebuch
Kontakt/Impressum
Interessante Links

Säge (serra, serrula)

Auch dieses Instrument kommt aus der Handwerk, sieht demzufolge genauso aus und ist nur über den Fundkontext als chirurgisches Instrument Einzuordnen, ausnahmen bilden hierbei die Trepanationssägen der Kelte.  

Anw.: Hauptsächlich wurde hiermit Extremitäten amputiert, aber auch Schädelöffnungen (mit der Trepanationssäge) wurden durchgeführt.

 

 

Medicus Romanus