Medicus Romanus
Salvete!
Die römische Medizin
Das Handwerkszeug
Ablaßkanül
Aufbewahrung
Brenneisen
Haken
Katheter
Klepshydra
Klistier
Knochenheber
Knochenmeissel
Lanzette
Lithotomie
Löffel des Diokles
Nadel
Pinzette
Reibplatte
Reibstäbchen
Rektalspekulum
Säge
Schere
Schröpfkopf
Skalpell
Sonden
Starnadel
Trepan
Vaginalspeculum
Zange
Zughaken
Heilmittel
Bücher
Termine
Fotoalbum
Gästebuch
Kontakt/Impressum
Interessante Links

Nadel (acus)

Es war bekannt, dass eine vernähte Wunde weitaus schneller verheilt als eine nicht vernähte. Die Nadeln wurden aus Eisen hergestellt und gleichen den Nadeln die heutzutage im OP benutzt werden. Vielleicht wurden auch einfache Nähnadeln verwendet . Wegen des allgemeinen Charakters der Nadel lässt sich eine Aussage nur im Fundzusammenhang treffen. 

 

 

Medicus Romanus